inter_poems heißt zwischen den Sprachen, zwischen den Literaturen. Am Kreuzungspunkt zweier Poetiken. Dort, wo das Gedicht über-setzt, unterwegs ist: poetry in migration.

 

 

mit

 

Max Czollek • Aymen Hacen • Reynaldo Jiménez • Adi Keissar • Dagmara Kraus • Léonce W. Lupette • Erín Moure • Joanna Mueller • Hans Thill • Achim Wagner • Uljana Wolf • Müesser Yeniay

 

 

Lettrétage Berlin, 2016

Konzept und Moderation: Daniel Graf